Nach der Gründung

Nach der Gründung der UG & Co. KG

Mit der Gründung der UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG ist ein großer Schritt in Richtung Selbstständigkeit getan. Einige organisatorische und bürokratische Schritte sind aber noch zu gehen, bevor es richtig losgehen kann. Diese notwendigen Schritte können parallel erfolgen, sollten aber alle sehr zeitnah zur Gründung liegen.

Der Ablauf nach der Gründung der UG (haftungsbeschränkt)

Die wichtigsten Informationen zum Ablauf nach der Gründung ihrer UG & Co. KG im Detail haben wir für Sie in den nachfolgenden vier Bereichen zusammengefasst.

Gewerbe- Anmeldung

Mit der Rechtsform UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG ist die Anzeige des Gewerbes mit Aufnahme der gewerblichen Tätigkeit zwingend erforderlich...

mehr

Steuerliche Erfassung

Ohne steuerliche Erfassung bei Ihrem zuständigen Finanzamt geht es nicht. Zum Einen ist es die Pflicht der Gesellschaft sich steuerlich anzumelden...

mehr

Konto-
eröffnung

Grundsätzlich besteht keine Pflicht zur Eröffnung eines Geschäftskontos. Der Zahlungsverkehr ohne Konto ist aber nicht mehr denkbar...

mehr

Versicherungen

Um den richtigen Versicherungsschutz zu erhalten, ist eine genaue Analyse des Tätigkeitsfeldes sowie des Umfeldes anzuraten...

mehr

Im vorstehenden Text wird die „UG (haftungsbeschränkt)“ bzw. „Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)“ teilweise auch nur mit „UG“ oder „Unternehmergesellschaft“ abgekürzt. Hierbei handelt es sich aber immer um die UG (haftungsbeschränkt) gemäß § 5a GmbH-Gesetz.

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb