Blog

Neues aus der Welt der Unternehmergesellschaft

  • In 5 Schritten zur UG – schnell und einfach gründen!

    Existenzgründer entscheiden sich nicht selten für die UG (haftungsbeschränkt) (häufig auch Mini-GmbH genannt) – bekanntermaßen das deutsche Pendant zur britischen Limited. Im Vergleich zur normalen GmbH, die 25.000 Euro Mindeststartkapital erfordert, ist eine UG-Gründung schon mit einem Euro Stammkapital möglich. Damit gehört die UG (haftungsbeschränkt) zu den beliebtesten und gründerfreundlichsten Rechtsformen. Schritt 1 Der erste [...]

  • Der Übergang der UG zur GmbH – So gelingt es!

    Sobald der Zeitpunkt gekommen ist, dass eine UG (haftungsbeschränkt) über ein angespartes Stammkapital in Höhe von 25.000,- EUR verfügt, können Sie als Unternehmer diese in eine GmbH umformen. Die Umfirmierung ist zwar nicht verpflichtend, aber für die Außenwirkung kann es durchaus positiv sein. Eine UG (haftungsbeschränkt) wird als „kleine“ GmbH wahrgenommen, die von Neugründern bevorzugt [...]

  • Die gesetzliche Gewinnrücklage gemäß §5a GmbHG

    Viele Neuunternehmer entscheiden sich für die Gesellschaftsform der UG (haftungsbeschränkt), da die Gründung keinen großen Kapitalaufwand erfordert. Dabei ist zu berücksichtigen, dass Gewinne vorerst nicht vollständig ausgeschüttet werden dürfen. Das GmbH-Gesetz schreibt für die UG (haftungsbeschränkt) zwingende Rückstellungen vor, sprich es besteht eine Thesaurierungspflicht. Die gesetzlichen Bestimmungen nach §5a GmbHG sehen dazu vor, dass die [...]

  • E-Mails – worauf Sie achten müssen

    Das Internet ist heutzutage nicht nur im privaten, sondern auch im geschäftlichen Bereich das zuweilen wichtigste Kommunikationsmittel. Das hier am meisten genutzte Medium sind E-Mails, doch diese sind oft fehlerhaft. Denn bei beruflichen E-Mails gibt es gewisse formelle und rechtliche Anforderungen und Pflichtangaben, auf die man achten sollte. Seit dem 01.01.2007 gibt es eine Regelung, [...]

  • Gutes Betriebsklima – hohe Produktivität

    Die Beziehungen zwischen den Mitarbeitern untereinander, aber auch zwischen den Mitarbeitern und dem Arbeitgeber sind ein wichtiger Bestandteil des Arbeitsklimas. Sie stellen sich die Frage, was man alles für ein gutes Betriebsklima tun kann? Wir haben nachfolgend ein paar Tipps für Sie zusammengestellt getreu dem Motto: „Das Arbeitsklima ist das einzige Klima, das man selbst [...]

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb